Ihr flexibles Online-Girokonto

VR-OnlineKonto

Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte mit Ihrem Online-Konto bequem per Online-Banking von zu Hause aus und profitieren Sie so vom fairen Preis des VR-OnlineKontos. Mit diesem Girokonto sind Sie flexibel – Sie nutzen die kostenlosen Basisleistungen wie das Geldabheben und das Ausdrucken von Kontoauszügen und zahlen nur für Online-Buchungen, und das zu günstigen Konditionen.

Konditionen bei Inanspruchnahme des Dispokredits
Dispositionskredit
(eingeräumte, unbefristete Überziehungsmöglichkeit) 
Sollzins:
  9,50 % p.a.
Geduldete Überziehung
(den Dispo übersteigende oder vorübergehend geduldete Kontoüberziehung) 
Sollzins:
  9,50 % p.a.

Konditionen

Kontoführung
Grundpreis (monatlich) 3,00 €
Buchungen beleghaft 1 2,00 €
Buchungen beleglos 2 Ja
Buchungen online Ja
Karten
girocard 5,50 € p.a.
Visa/MasterCard ClassicCard 3 25,00 € p.a.
Visa/MasterCard GoldCard 3 65,00 € p.a.
Kontoauszug
Elektronischer Auszug Ja
Erstellung am Kontoauszugsdrucker 0,25 €
Postversand 1,00 €
Extras
Daueraufträge
anlegen & pflegen
Ja
Mobile TAN 0,10 €
TAN per App VR-SecureGo 0,10 €
TAN-Generator:
Sm@rtTAN photo
15,00 € (einmalig)
TAN-Generator:
Sm@rtTAN Bluetooth
30,00 € (einmalig)
Ihre Mehrwerte
 

- moderne Selbstbedienungsgeräte: Aus- und Einzahlung von Scheinen und Münzen, Überweisungen

- Ihre Bank vor Ort mit persönlichen Ansprechpartnern

- Jährlicher Versicherungscheck – Passen Ihre Versicherungen?
  Gibt es Sparvorteile?

- Persönliche Finanzanalyse – Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten?

- Abgesicherte Geldanlage durch Sicherungsfonds

- Leistungsstarker Finanzverbund

mobileTAN / SecureGoTAN - Entgelt je SMS, mit der eine mobile Transaktionsnummer (TAN) für einen vom Kunden online gestellten Auftrag angefordert wird,
sofern der Kundenauftrag von der Bank ausgeführt wird.

1 Überweisung, Scheck, Einzahlung am Schalter, Auszahlung am Schalter (5 Auszahlungen pro Monat frei) Postenpreise werden nur berechnet, wenn die Buchungen im Auftrag des Kunden Fehlerfrei durchgeführt werden. Die Gebührenabrechnung erfolgt monatlich.

2 Überweisung, Scheck, Lastschrift, Ein- oder Auszahlung am Automaten, (5 Auszahlungen pro Monat frei, Geldwechsel am Automaten: Buchung ein- und Auszahlung) Postenpreise werden nur berechnet, wenn die Buchungen im Auftrag des Kunden Fehlerfrei durchgeführt werden. Die Gebührenabrechnung erfolgt monatlich.

3 Volle Rückerstattung des Beitrags möglich, abhängig vom Jahresumsatz. Details siehe Gebührentabelle Kreditkarten.

Neue Regelungen

Für die Raiffeisenbank Bad Saulgau eG hat die Kundenberatung einen sehr hohen Stellenwert. Einzelne Aspekte der neuen gesetzlichen Regelungen im Zusammenhang mit dem Angebot von Dispositionskrediten wenden wir bereits heute in der Praxis an. Über die gesetzlichen Vorgaben hinaus wird die Raiffeisenbank Bad Saulgau eG eine ergänzende Kundeninformation im Zusammenhang mit der Nutzung des Dispositionskredites im Interesse unserer Kunden aufnehmen.

Hinweis bei längerer Nutzung des Dispositionskredites

Kunden, die Ihren Dispositionskredit über einen Zeitraum von drei Monaten zu durchschnittlich mehr als 50 Prozent des vereinbarten Höchstbetrages in Anspruch genommen haben, werden hierauf künftig hingewiesen. Denn der Dispositionskredit dient dazu, die finanzielle Flexibilität kurzfristig zu verbessern und sollte lediglich kurzfristig genutzt werden. Für unsere Kunden, die den Dispositionskredit über einen längeren Zeitraum nutzen, existieren gegebenenfalls Kreditprodukte, die für den konkreten Finanzierungsbedarf kostengünstiger sind. Der neue Hinweis soll unsere Kunden auf eine bereits längere Inanspruchnahme des Dispositionskredites aufmerksam machen und sie für die damit verbundenen Kosten sensibilisieren. Der neue Hinweis wird künftig zeitgleich mit dem aktuellen Rechnungsabschluss übermittelt, der - wie bisher schon  - unter anderem Angaben zu den angefallenen Sollzinsen enthält. Darüber hinaus enthält der Hinweis auch eine Angabe zum aktuellen Sollzinssatz der Raiffeisenbank Bad Saulgau eG für Dispositionskredite.

Für einige Kunden dürfte dieser Hinweis ein guter Anlass sein, um das Beratungsangebot der Raiffeisenbank Bad Saulgau eG in Anspruch zu nehmen.

Die neuen gesetzlichen Beratungspflichten

Bei Dispositionskrediten unterbreiten wir unseren Kunden ein Beratungsangebot, wenn sie ihren Dispositionskredit 

  • ununterbrochen über einen Zeitraum von sechs Monaten in Anspruch genommen haben.
  • durchschnittlich in Höhe eines Betrages in Anspruch genommen haben, der 75 Prozent des vereinbarten Höchstbetrages übersteigt.

Wir unterbreiten unseren Kunden bei einer geduldeten Überziehung ein Beratungsangebot, wenn

  • die Kunden eine Überziehung ununterbrochen über einen Zeitraum von mehr als drei Monaten in Anspruch genommen haben.
  • der durchschnittliche Überziehungsbetrag die Hälfte des durchschnittlichen monatlichen Geldeingangs innerhalb der letzten drei Monate auf dem Konto übersteigt.

In dem Beratungsgespräch werden - entsprechende Bonität vorausgesetzt - kostengünstigere Finanzierungsalternativen geprüft. Wir klären unsere betroffenen Kunden über die Folgen der weiteren Nutzung der Überziehungsmöglichkeiten auf und geben gegebenenfalls Hinweise zu weiteren, geeigneten Beratungseinrichtungen.

Häufige Fragen zum Online-Girokonto

Bei welchen Banken kann ich mit meiner girocard Geld abheben?

Das Geldautomatennetz der Genossenschaftlichen FinanzGruppe heißt "BankCard ServiceNetz" und umfasst deutschlandweit über 18.300 Automaten. Mehr als 99 Prozent aller Volksbanken und Raiffeisenbanken nehmen am BankCard ServiceNetz teil. Funktionen wie Geld abheben sind bei allen teilnehmenden Volksbanken Raiffeisenbanken kostenlos. Achten Sie auf das BankCard ServiceNetz-Logo.

Kann ich im Ausland Geld abheben?

Wenn Sie im Besitz einer girocard sind, können Sie auch im Ausland Geld abheben. Die genauen Konditionen erfahren Sie bei Ihrem Kundenberater.

Welche Unterlagen benötige ich für die Kontoeröffnung?

Zur Eröffnung Ihres Kontos benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass und außerdem Ihre Steuer-Identifikationsnummer.